Kriterien zur Beurteilung der mündlichen Leistung

Sie sind hier: Sekundarstufe >

Situation

Fazit

Note

  • Verweigert jede mündliche Leistung,
  • Äuβerungen nach Aufforderung sind falsch
Die Leistung entspricht den Anforderungen nicht. Selbst Grundkenntnisse sind so lückenhaft, dass die Mängel in absehbarer Zeit nicht behebbar sind.

 

6

  • Beteiligt sich nicht am Unterricht
  • Fehlende Motivation und fehlende Bereitschaft, dies zu ändern
  • Reagiert auf Fragen des Lehrers irritiert und weiß nicht, was der
    Lehrer gefragt hat
  • Verwendet keine vollständigen Sätze
  • Äußerungen nach Aufforderung sind nur teilweise richtig
Die Leistung entspricht den Anforderungen nicht, notwendige Grundkenntnisse sind jedoch vorhanden und die Mängel in absehbarer Zeit behebbar.

 

5

  • Beteiligt sich am Unterricht nur passiv
  • Ist in Gedanken oft nicht beim Thema
  • Äußert sich mündlch nur, wenn der Lehrer direkt dazu auffordert
  • Kann keine eigenen Ideen beitragen
  • Schwierigkeiten in vollständigen Sätzen zu sprechen
  • Viele grammatikalische Fehler
  • Sehr einfache Wortwahl
  • Äußerungen beschränken sich auf die Wiedergabe einfacher Fakten
Die Leistung weist zwar Mängel auf, entspricht im Ganzen aber noch den Anforderungen.

 

 

4

  • Freiwillige, aber wechselhafte Beteiligung am Unterricht
  • Kann auf Fragen des Lehrers antworten
  • Kann Gelerntes wiedergeben
  • Mündliche Leistungen zum Teil grammatikalisch fehlerhaft
  • Schwierigkeit, Fachbegriffe zu verwenden („einfache Sprache“)
  • Wiedergabe von Fakten und Zusammenhängen sind im Wesentlichen richtig
Die Leistung entspricht im Allgemeinen den Anforderungen.

 

 

3

  • Interessierte Beteiligung am Unterricht
  • Antwortet auf gestellte Fragen meist fehlerfrei
  • Korrektes Verwenden von Fachbegriffen
  • Bereitet sich auf den Unterricht vor, kann Gelerntes logisch wiedergeben
  • Grammatikalisch korrekte Sprache in ganzen Sätzen und zusammenhängende freie Äußerungen
Die Leistung entspricht in vollem Umfang den Anforderungen

 

2

  • Sehr engagierte, konstant aktive Beteiligung am Unterricht
  • Klare sprachliche Darstellung mit nahezu fehlerfreier Aussprache
  • Korrektes Verwenden von Fachbegriffen
  • Logische zusammenhängende Erklärungen, Begründungen
  • Ist bereit und in der Lage zu diskutieren und zu argumentieren
  • Bringt eigene Ideen ein, bringt externe Informationen mit
  • Eigenständige gedankliche Leistung als Beitrag zur Problemlösung
Die Leistung entspricht den Anforderungen in ganz besonderem Maβe.

 

 

1